Auto Warnweste – gesehen werden im Straßenverkehr

Bei Unfällen auf dunklen Straßen können leuchtende Warnwesten in Signalfarben Leben retten. Seit 2014 besteht in Deutschland deshalb eine gesetzliche Warnwestenpflicht. Laut dieser muss in jedem Fahrzeug mindestens eine Warnweste in gelb oder eine Warnweste in orange mitgeführt werden. Auch rote Warnwesten sind zugelassen. Wichtig ist, dass die Sicherheitsweste der EN 471 oder der EN ISO 20471 entspricht.

Von der Warnwestenpflicht sind alle PKW, LKW und Busse betroffen. Nur Motorräder und Wohnmobile können selbstständig entscheiden, ob sie eine Sicherheitsweste mitführen. Empfohlen werden die Westen für alle Verkehrsteilnehmer.

Unsere Empfehlung:

die Lifehammer Safety Vest Sicherheitsweste in Neongelb! Hier geht’s zum ausführlichen Test.

  • Produkt
  • Deals
  • unsichtbar unter der Fußmatte angebracht, trotzdem sofort ...
Added to wishlistRemoved from wishlist 0

Wir freuen uns von Ihnen zu hören

Hinterlasse einen Kommentar

Login/Register access is temporary disabled